Japanische Hunderassen

In folgenden Gebieten haben die Rassen ihren Ursprung:

Shiba Inu 柴犬

Shiba Inu Benkai
© Benkai /SJ
  • Ursprungsland: Japan
  • Größe: 35 – 41 cm Widerristhöhe
  • Gewicht: 8 – 12 kg
  • Alter 12 – 15 Jahre
  • Fell: rot, black and tan, sesam,  rot-sesam,schwarz-sesam, weiss
  • Verwendung heute: Begleithund
  • früher: Niederwildjagd
  • Standardnummer: 257
  • FCI-Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp
  • Sektion 5: Asiatische Spitze und verwandte Rassen. Ohne Arbeitsprüfung

Wenn Sie mehr über Shiba Inu/Ken erfahren möchten: Portrait der Shiba

 

Hokkaido Inu /Ainu Inu 北海道犬

Hokkaido Inu /Ainu Inu
© RonjaV (flickr)
  • Ursprungsgebiet: Insel Hokkaidō
  • Größe: 46 – 56 cm Widerristhöhe
  • Gewicht: 20 – 30 kg
  • Alter 11 – 13 Jahre
  • Fell: rot, black and tan, sesam,  rot-sesam,schwarz-sesam, weiss
  • Verwendung heute: Begleithund
  • früher: Hochwildjagd
  • Standardnummer: 261
  • FCI-Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp
  • Sektion 5: Asiatische Spitze und verwandte Rassen. Ohne Arbeitsprüfung

Wenn Sie mehr über Hokkaido Inu/Ken erfahren möchten nihonken blogspot

 

Kai Inu/Ken 甲斐犬

Kai Inu/Ken 甲斐犬
© Al Herms (flickr)
  • Ursprungsgebiet: Provinz Kai, die der heutigen Präfektur Yamanashi entspricht
  • Größe: 46 – 58 cm Widerristhöhe 
  • Gewicht: 16 – 18 kg
  • Alter 11 – 13 Jahre
  • Fell: rot-gestromt, schwarz-gestromt
  • Verwendung heute: Begleithund
  • früher: Hochwildjagd
  • Standardnummer: 317
  • FCI-Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp
  • Sektion 5: Asiatische Spitze und verwandte Rassen. Ohne Arbeitsprüfung

Wenn Sie mehr über Kai Inu/Ken erfahren möchten kai-ken oder ein Video Kai Inu

 

Shikoku Inu/Ken 四国犬

Shikoku Inu/Ken
© atoman999 free (flickr)
  • Ursprungsgebiet: Präfektur Kōchi liegt auf der Insel Shikoku
  • Größe: 46 – 55 cm Widerristhöhe
  • Gewicht: 15 – 20 kg
  • Alter 11 – 13 Jahre
  • Fell: rot, rot-gefleckt, grau, schwarz-gefleckt
  • Verwendung heute: Begleit- und Jagdhund
  • früher: Jagdhund
  • Standardnummer: 319
  • FCI-Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp
  • Sektion 5: Asiatische Spitze und verwandte Rassen. Ohne Arbeitsprüfung

Wenn Sie mehr über Shikoku Inu/Ken erfahren möchten shikokudog

 

Kishu Inu/Ken 紀州犬

Kishu Inu/Ken 紀州犬
© RonjaV (flickr)
  • Ursprungsgebiet: Präfektur Wakayama Region Kinki auf der Insel Honshū
  • Größe: 43 – 55 cm Widerristhöhe
  • Gewicht: 14 – 27 kg
  • Alter 11 – 13 Jahre  
  • Fell: rot, sesam, gestromt und weiss
  • Verwendung heute: Wach- und Begleithund
  • früher: Hochwildjagd
  • Standardnummer: 318
  • FCI-Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp
  • Sektion 5: Asiatische Spitze und verwandte Rassen. Ohne Arbeitsprüfung

Wenn Sie mehr über Kishu Inu/Ken erfahren möchten www.kishu-ken.de

 

Akita Inu 秋田犬

Akita Inu 秋田犬
© Heaton Johnson (flickr)
  • Ursprungsgebiet: Akita, Gebiet Honshū
  • Größe: 60 – 71 cm Widerristhöhe
  • Gewicht: 34 – 50 kg
  • Alter 10 – 12 Jahre
  • Fell: rot, sesam, gestromt und weiss
  • Verwendung heute: Begleit- und Schutzhund
  • früher: Hochwildjagd, Hundekämpfe
  • Standardnummer: 255
  • FCI-Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp
  • Sektion 5: Asiatische Spitze und verwandte Rassen. Ohne Arbeitsprüfung

Wenn Sie mehr über Akita Inu erfahren möchten www.akita.de

 

Tosa Inu 土佐闘犬

Tosa Inu 土佐闘犬
© Tipos de Perros (flickr)
  • Ursprungsland: Provinz Tosa liegt auf der Insel Shikoku
  • Größe: 60 – 75 cm Widerristhöhe
  • Gewicht: 50 – 70 kg
  • Alter 11 – 12 Jahre
  • Fell: rehbraun, rot, trübschwarz
  • Verwendung heute: Begleithund, Kampfhund
  • früher: Kampfhund
  • Standardnummer: 260
  • FCI-Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
  • Sektion 2.1: Pinscher und Schnauzer

Wenn Sie mehr über den Tosa Inu erfahren möchten tosa-inu.de

 

Aus der Sicht des Hundes ist sein Meister ein langgestreckter und ungewöhnlich schlauer Hund. Mabel Louise Robinson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.